NZZ-Areal, Schlieren

Gewerbeareale können durch Umnutzungen und Neuentwicklungen in gesellschaftlich wertvolle und interessante Objekte mit mannigfaltigen Nutzungsmöglichkeiten überführt werden. Das ehemalige NZZ-Druckzentrum wird diesbezüglich bis 2019 eine deutliche Aufwertung erfahren. Das optimal erschlossene Areal (Grundstückfläche rund 26 700 m2) wird sich langfristig als Zentrum für Innovation, Unternehmertum, Wissenstransfer sowie attraktive Arbeitswelten positionieren. Ende 2016 konnte mit der Unterzeichnung eines langfristigen Mietvertrags ein wichtiger Ankermieter gewonnen werden. Die Partnerschaft mit diesem Innovationsdienstleister ist der erste wichtige Schritt im Entwicklungsprozess des Areals.

Realisation2018 – 2019
Investitionsvolumen inkl. LandCHF 100 Mio.
Nutzfläche23 700 m²
MieteinnahmenCHF 5.7 Mio.
Bruttorendite (on Cost)5.7%
Nettorendite (on Cost)5.1%

NZZ-Areal, Schlieren